das Delfintherapie Programm am DOLPHINSWIM Institut

Alpha-Therapie, das Delfintherapie Programm am DOLPHINSWIM Institut

Die Alpha-Therapie ist eine ganzheitliche Delfintherapie in der die stimulierenden Effekte der Delfine mit Hilfe wissenschaftlich fundierter Methoden therapeutisch genützt werden. In einem sehr breiten Anwendungsfeld für leichte bis schwere Behinderungen als auch bei psychischer Erkrankungen, können mit dieser Kurzzeit-Intensivtherapie nachhaltige Verbesserungen und Entwicklungsfortschritte erzielt werden. Als Familientherapie kann die Alpha-Therapie zur Stärkung von Ressourcen und einer neuen Ausrichtung im konstruktiven Miteinander führen. Sie kann daher auch einen positiven Beitrag in der persönlichen Entwicklung von Einzelpersonen und der innerfamiliären Kommunikation leisten, wo keine Behinderung oder Krankheit vorliegt.

Wie wirkt Delphintherapie?

Die Delphintherapie ist eine tiergestützte Therapieform, die seit mehr als 20 Jahren Anwendung findet. Im Zentrum dieser Behandlungsform liegt die therapeutisch begleitete Delphininteraktion, die – ganz allgemein gesprochen – eine stimulierend-harmonisierende und damit stabilisierende Wirkung auf den menschlichen Organismus ausübt und so persönliche Entwicklungsprozesse begünstigt. Bereits in der Antike faszinierten Delphine die Menschen und wurden damals als Freunde betrachtet oder gar als Gottheiten verehrt. Obwohl das Interesse der Menschen an den Delphinen eine lange Geschichte hat, wurden erst von John Lilly in den Jahren um 1950 die Wirkungen der Delphine auf die menschliche Psyche entdeckt und Gegenstand der Forschung.

Es stellte sich damals heraus, dass sich durch den Delphinkontakt Sensibilität, Aufmerksamkeit und Selbstwahrnehmung steigern. Neuere Forschungen zeigen, dass Delphine helfen Grundängste wahrzunehmen und diese deutlich reduzieren können. Wie sich in einer wissenschaftlichen Arbeit von Ryan de Mares (2000) herausstellte, ereignet sich die Wirkung von Delphinbegegnungen sehr stark auf der emotionalen Ebene: „Sowohl mit einem anderen Wesen ganz verbunden zu sein, als auch mit sich selbst, ist der Delphinbegegnung zugrunde liegende Wunsch. Die dabei auftretenden Gefühle – Intention, Augenkontakt, Verbundenheit, Lebendigkeit und Harmonie – versetzen den Menschen in einen Moment der Wahrhaftigkeit bzw. geben einen Anhaltspunkt, anhand dessen sie ihren persönlichen Entwicklungsstand messen können. Dieser mentale Zustand wird auch als „Flow“ bezeichnet, wobei eine Person in der totalen Hingabe auf eine Tätigkeit alle Sinne fokusiert. Das ist nicht nur ein idealer Lernzustand, es ist auch jener Zustand, den Sigmund Freud als die „gleichschwebende Aufmerksamkeit“ bezeichnet hat. Die Psyche ist dabei in der Lage Ängste und Blockaden die im Unterbewußtsein schlummern freizugeben und zu überwinden. Forschungen zeigen, dass sich in vielen Fällen durch die Delphintherapie tatsächlich Ängste nachhaltig reduzierten und das Selbstbewußtsein und die Lebensmotivation siginifikant erhöhten.

Die Einstellung zu Einschränkungen durch die eigene Behinderung oder die eines Angehörigen kann durch das Erlebnis mit den Delphinen konstruktiver werden. Das heisst, dass die Delphintherapie nicht nur eine positive Wirkung auf die Funktionalität ausübt, sondern vor allem die Ressourcen stärkt mit der eigenen Lebenssituation besser zurecht zu kommen. Bei Behinderungen, die an sich kaum veränderbar sind, kommt unter diesem Aspekt der Delphintherapie genau jene Rolle zu, Lebensfreude zu stärken und eine Orientierung und Aussicht für die Zukunft, also „Sinnerfülltes Leben“ wie Viktor E. Frankl es definiert, zu schaffen. Betrachtet man dies in Frankls „Körper-Psyche-Geist“ Modell führt diese Neuausrichtung auch zu einem positiven Beitrag zur Erhaltung der körperlichen Gesundheit. So wird die Delphintherapie dem ganzheitlichen Ansatz gerecht, dessen Ziel es ist sowohl Körper als auch Psyche zu stärken und eine geistige Entwicklung der individuellen Person zu fördern.

Was Sagen Unsere Teilnehmer?

Lucia W.

„Jetzt hat uns der Alltag wieder. Seit einer Woche geht Joachim in die Schule. Als ich ihn heute abgeholt habe, hat mich die Lehrerin gefragt, was wir mit ihm angestellt hätten. Sie hat seit dem heurigen Schuljahr ein völlig verändertes Kind vor sich. Bis jetzt war er eher unkonzentriert und unaufmerksam, sie meint, jetzt wäre er ein richtiges Schulkind. Er schießt ihr die fertigen Arbeitsblätter nicht mehr nach, sondern legt sie ihr auf den Schreibtisch, er beteiligt sich aktiv am Morgenkreis und ist extrem ausdauernd. Genauso hat mich seine Stützkraft vorher schon darauf aufmerksam gemacht, dass er sehr fleißig ist, gestern wurden in der Sonderschule Erdäpfel geerntet und Joachim ist der, dem die Arbeit am längsten Spaß macht. Außerdem habe ich in den letzten beiden Ferienwochen begonnen, ihm keine Windel mehr zu geben, sondern regelmäßig mit ihm auf die Toilette zu gehen, Erfolge werden mit Pickerln belohnt. Bis auf zwei Missgeschicke haben wir die 3 Wochen jetzt unfallfrei überstanden. Sogar einen Wienausflug haben wir windellos gewagt und es hat funktioniert. Er meldet zwar das Klogehen nicht von alleine( erst 2x), aber ich denke, das ist auch ein Prozess, den wir hoffentlich bewältigen werden. Ich habe dieses Experiment bereits drei Jahre vorher regelmäßig versucht, aber Joachim wollte absolut nicht aufs Klo gehen. Heribert und ich sind beide sehr stolz auf ihn, auch die Geschwister. Ich denke, diese Erfolge haben wir doch der Delphintherapie zu verdanken, vielleicht werden wir  nach einem Jahr Pause noch einen weiteren Versuch wagen.“ Liebe Grüße ins immer noch heiße"

Karin S. aus Österreich

„Hallo Norbert und alle, die wir mittlerweile schon kennen! Wenn ich die Berichte durchlese und die Bilder anschaue, alles bekannte Namen und Gesichter. Wer einmal zu Dir und „Deinen“ Delphinen kommt, kommt immer wieder – und wir reden ja nach 4 Therapien aus Erfahrung. Aber wenn wir Lydia beobachten, was sie alles seit dem ersten Mal erreicht und gelernt hat – was ihre Lehrer über Ihre Fortschritte immer wieder erzählen, viel, viel mehr, als je ein Arzt unserer Lydia an Entwicklung zugestanden hat! Das gibt uns die Gewissheit genau das Richtige getan zu haben. Du kannst Dir sicher sein, wir kommen auch nächstes Jahr wieder! Ein ganz großes DANKE von Herzen für Dein Engagment!“

Martin, Andrea und Familie

„Wollte nur mal sagen das Martin echt super spricht es wird immer besser. Martin geht seid Montag in die Schule und sein Lehrer hat auch gesagt er ist voll gut drauf. Er kann jetzt ohne hilfe radfahren und er redet sehr viel.  Wir sind echt happy danke euch, danke. Alles Liebe und lg.  Danke!"

…. diese und mehr Feedbacks finden Sie auf unserer Facebook-Seite Dolphinswim AlphaTherapie

DOLPHINSWIM Delphintherapie-Zentrum im DolphinLand Antalya, Türkei

Unser Delphinarium „Dolphin-Land“, Antalya in der Türkei, zeichnet sich durch eine großzügige Beckenanlage (sie übertrifft geltende EU-Normen) und barrierefreie Architektur aus. Das gesamte Therapie- und Coachingprogramm mit Delphinen findet direkt in den Räumlichkeiten des Delphinariums, als auch im Aquapark am Gelände statt. Unsere Therapieinfrastruktur besteht aus Delphinpool mit 3 ausgebildeten Delphinen Mike, Mischa und Suerra, 2 modern ausgestatteten Therapieräumen (mit Physio-, Kunsttherapie-, Musiktherapie- und Montessorimaterialen) und der multisensorischen Alpha-Sphäre. In unmittelbarer Nachbarschaft zum Therapiezentrum befinden sich eine große Auswahl von preisgünstigsten Pensionen, Ferienappartements, all-inklusive 5 Stern Hotels bis hin zu 6-Stern Luxushotels. 

Optimale Erreichbarkeit – nur 30 min. vom Flughafen Antalya entfernt, Direktflüge aus fast allen europäischen Destinationen, angenehmes Klima mit Badewetter von April bis Dezember und ein herausragenden Preis-Leistungsverhältnis machen Antalya zu einer der besten und beliebtesten Urlaubsdestinationen Europas.

DOLPHINSWIM Delphintherapie-Zentrum im DolphinLand Antalya, Türkei

Die Türkei ist mit mehr als 28 Millionen Gästen im Jahr eines der beliebtesten Reiseziele am Mittelmeer. Das Land zwischen Europa und Asien lockt mit wunderschönen Stränden und hohen Bergen, tausenden
antiken Stätten, herzlicher Gastfreundschaft und einem einzigartigen Preis-Leistungs-Verhältnis. Vor allem die Region Antalya ist als Türkische Riviera gleichermaßen bekannt und beliebt, die nicht nur im Sommer tolle Urlaubsmöglichkeiten an schier endlosen Sandstränden bietet: Die traumhaft auf einem Felsplateau gelegene Stadt mit ihren rund 1 mio. Einwohnern ist das wirtschaftliche, kulturelle und auch touristische Herz der türkischen Südküste und blickt auf eine ereignisreiche Geschichte zurück.

Erstmals erwähnt wurde die Stadt bereits im 2. Jahrhundert vor Christi als Attalia, eine Gründung des Königs Attalos II. von Pergamon. Später hinterliessen Römer, Byzantiner, die Seldschucken und schliesslich die Osmanen ihre Spuren in der Provinz. Zahlreiche historischen Bauten zeugen davon, etwa das Hadrainstor aus dem 2. Jahrhundert, die Moschee Tekeli Mehmet Pascha aus dem 16. Jahrhundert, das Rillenminarett der Yivli Minareli Moschee aus dem 13. Jahrhundert, den Hidrilik-Turm am Yachthafen oder den alten Hafen, von dem aus man Bootsausflüge in die Umgebung machen kann. 

Für Kurzweil im Urlaub sorgt die grandiose Natur der Umgebung, die eine ganze Reihe von tollen Ausflugsmöglichkeiten eröffnet. Sehr attraktiv sind die Kursunlu-Wasserfälle und der Nilüfer-See im Norden von Antalya, der Güllük Dagi Nationalpark im Nordwesten mit der in 1000 Meter Höhe malerisch auf einem Hochplateau gelegenen antiken Stadt Termessos und die Güver-Schlucht, die oft als der Grand Canyon der türkischen Riviera bezeichnet wird.

Unser Programm

Die Alpha-Therapie ist ein ganzheitliches Delphintherapie-Programm, in dem die stimulierenden Effekte der Delphine in einem ganzheitlichen Konzept nutzbar gemacht werden, um auf kognitiver, psychischer, motorischer und sozialer Ebene Entwicklung anzubahnen.

In einer individuell abgestimmten Therapiekombination wird nicht nur Neues erlernt, sondern auch „Blockierendes“ gelöst. Wesentliche Bestandteile des begleitenden Behandlungskonzepts sind neben der Delphintherapie auch Klangschalen-Behandlungen, manuelle Anwendungen und neuromuskuläres Vibrationstraining mit dem Galileo-Gerät. Ergänzende Therapie- und Entspannungseinheiten in unserer Alpha-Sphäre dienen nicht nur zur Entspannung und Harmonisierung der Therapieteilnehmer/innen sondern sind ein Angebot, das auch den Eltern offen steht.

Für wen ist Delphintherapie geeignet?

Unsere Delfintherapie richtet sich an alle Menschen, die Ihre Potentiale entfalten wollen. Wir behandeln Menschen aller Altersgruppen mit vielfältig unterschiedlichen Behinderungen und/oder psychischen Beeinträchtigungen. Als Familientherapie kann die Alpha-Therapie zur Stärkung von Ressourcen und einer neuen Ausrichtung im konstruktiven Miteinander führen. Sie kann aber auch einen positiven Beitrag zur Lebensorientierung bieten, wo keine Beeinträchtigung oder Krankheit vorliegt.

In einer individuell abgestimmten Therapiekombination wird nicht nur Neues erlernt, sondern auch „Blockierendes“ gelöst. Wesentliche Bestandteile des begleitenden Behandlungskonzepts sind neben der Delphintherapie auch Klangschalen-Behandlungen, manuelle Anwendungen und neuromuskuläres Vibrationstraining mit dem Galileo-Gerät. Ergänzende Therapie- und Entspannungseinheiten in unserer Alpha-Sphäre dienen nicht nur zur Entspannung und Harmonisierung der Therapieteilnehmer/innen sondern sind ein Angebot, das auch den Eltern offen steht.

Folgende Krankheiten und Formen von Behinderung haben wir bereits erfolgreich behandelt:

Behinderungen:

Cerebralparese, Autismus, Down-Syndrom, Entwicklungsstörungen, Aufmerksamkeits- und Hyperaktivitätsstörungen, Autoagressionssyndrom, Teilleistungsstörungen, Angelmann-Syndrom, Rett-Syndrom, um nur einige zu nennen.

Delphintherapie als Intervention

bei Depression, Burn-Out und posttraumatischer Belastungsstörung, Angststörung, Zwangsstörung und Essstörung

komplementärmedizinische Intervention

Als komplementärmedizinische Intervention zur psychischen Stärkung bei Krebserkrankungen in Ergänzung zu einer pharmakologischen Therapie.

Delphintherapie zur Ressourcenstärkung und Lebensorientierung:

Lesen mehr über dieses Programm in der Rubrik „Delphinschwimmen„.

Leistungen, Preise und Anmeldung

Leistungen pro Therapietag

  • 30 min. Delfintherapie (Eltern und Geschwisterkinder werden auf Wunsch mit einbezogen)
  • 30 min. Einzelförderung im Therapieraum, Alpha-Sphäre, Galileo oder Aquapark
  • Elterngespräche nach individuellem Wunsch
  • Sessions in der Alpha-Sphäre für Angehörige
  • DVD mit Bildern und Videos der Therapie
  • Kaffee und Tee
  • Dolphinswim T-Shirt
  • Eintritt in die Delphinshow
  • Eintritt in das Erlebnisbad „Aqua-Land“ (Mai-Oktober)

Termine

Wir haben das ganze Jahr über geöffnet. Unsere Standardpakete umfassen die 1-tägige Schnuppertherapie und Pakete mit 5,6,10,11 und 12 Tagen

Preise

Wir haben das ganze Jahr über geöffnet. Unsere Standardpakete umfassen die 1-tägige Schnuppertherapie und Pakete mit 5,6,10,11 und 12 Tagen

Hauptsaison

Palmsonntag.-1. Novemberwoche
350 Pro Therapietag
  •  
Popular

Wintersaison Antalya

1. Novemberwoche bis Palmsonntag
290 Pro Therapietag
  •  

Es können über das Standardpaket hinaus auch zusätzliche Swims für Begleitpersonen mit den Delphinen oder einstündige Delfintherapiesessions gebucht werden. Preise auf Anfrage.

Reisepakete und zusätzliche Leistungen

Profitieren Sie von unseren Reisebüroleistungen und buchen Sie Therapie und Reisepaket bequem aus einer Hand. Es stehen eine grosse Anzahl von preisgünstigen 3-5 Stern Hotels in der Nähe des Therapiezentrums zur Verfügung oder kostengünstige Ferienwohnungen (z.B. ab EUR 300.- pro Woche mit 2 Schlafzimmern und Pool). Gerne beraten wir Sie auf ein passendes Reisearrangement.

  • Auf Wunsch organisieren wir für Sie eine 12 Stunden Pflegebetreuung für den Zeitraum Ihres Aufenthaltes in Antalya. Pauschal: EUR 700.- (für 14 Tage)

 

  • Gerne können wir in Antalya auch Transfers im Krankenwagen mit Pfleger vom Flughafen zum Hotel, als auch täglich zum Delphinarium für Sie bereitstellen. Flughafentransfer: EUR 135.-

Anmeldung

Senden Sie uns einfach Ihre Anfrage per Kontaktformular oder setzen Sie sich telefonisch mit uns in Verbindung. Wir beraten Sie gerne und senden Ihnen kostenlos unsere Broschüre zu. Wenn die Eignung Ihres Kindes zur Therapie und die Verfügbarkeit Ihres Wunschtermines für Therapie und Reisearrangement geklärt ist, kann die Buchung vorgenommen werden. Dazu benutzen Sie die online Buchung. Sie erhalten von uns die Anmeldebestätigung und Rechnung. Mit der Anzahlung von 20% des Reise- und Therapiepreises (wird auf den Gesamtpreis angerechnet) ist Ihr Therapieplatz fix reserviert.

Alpha-Therapie Anmeldeformular

Bevor Sie hier die Anmeldung zur Delphintherapie abschließen, kontaktieren Sie uns bitte hinsichtlich der Verfügbarkeit Ihres Wunschtermines. Bitte beachten Sie beim Ausfüllen: mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder, ansonsten nur zutreffende Felder ausfüllen.

TherapieteilnehmerIn

TherapieanmelderIn

Daten aller weiteren mitreisenden Personen:

Adressdaten der/des AnmelderIn

Angaben über die/den TherapieteilnehmerIn:

Ihre Reisedaten (falls schon bekannt)

Rollstuhlmitnahme

Bitte beachten Sie, dass vor Abgabe des Rollstuhls am Flughafen je nach Airline die Batterien entweder abgekoppelt, isoliert oder herausgenommen werden müssen.

Rollstuhlmaße

Begleitservice am Flughafen

Sie haben die Möglichkeit kostenlos eine Unterstützung (Begleitservice) an den Flughäfen in Anspruch zu nehmen, der Ihnen auf den langen Wegen durch den Flughafen behilflich ist bzw. beim Einsteigen/Aussteigen in die/aus der Flugmaschine hilft.
Anmeldung von Hilfsmittel und medizinischen Zusatzgepäck.
Sollte die Freigepäcksgrenze Ihrer Airline nicht ausreichend sein, gibt es die Möglichkeit medizinische Hilfsmittel mit ärztlichem Attest kostenlos, zusätzlich als Handgepäck/Aufgabegepäck anzumelden. Das ärztliche Attest ist 8 Wochen vor Anreise zum Einholen. Hierzu zählen z.B. medizinische Geräte, Medikamente, Pflegeartikel (auch Windeln), Spezialnahrung, Orthesen etc.. Hierzu benötigt die Airline detaillierte Angaben über das Extragepäckstück/die Extragepäckstücke wie Maße der Extrareisetasche/des Extrakoffers, Gewicht und Inhalt.
Medizinisches Zusatzgepäck 1:
Medizinisches Zusatzgepäck 2:
Medizinisches Zusatzgepäck 3:

Upgrades

Einverständniserklärungen

Zur Teilnahme erforderliche Einverständnisse:
Optionale Einverständnisse:

Nach absenden dieses Formulars erhalten Sie eine automatisierte Empfangsbestätigung. Die Anmeldebestätigung und Rechnung wird von unserem Büro innerhalb von 2 Werktagen per email versandt. Mit der Einzahlung der Anmeldegebühr von 20% des Rechnungsbetrages ist Ihr Platz fix reserviert. Die Restzahlung ist 6 Wochen vor Therapiebeginn zu tätigen. Mehr Details auf der Rechnung. Die genauen Therapiezeiten erhalten Sie 3 Tage vor Therapiebeginn per email zugesandt.