DOLPHINSWIM Institut & Reisebüro

Allgemeine Geschäftsbedingungen des Instituts DOLPHINSWIM

Bevor Sie eines unserer Programme buchen sollten Sie sich Zeit für diese Zeilen nehmen, denn sie sind Vertragsinhalt des mit uns geschlossenen Teilnahmevertrages. Die Geschäftsbedingungen regeln Ablauf, Zahlungen und Haftung. Den Leistungsumfang der Alpha-Therapie entnehmen Sie der homepage www.dolphinswim.net oder der jeweils gültigen Broschüre.

 Abschluss des Teilnahmevertrages

1.1. Mit Ihrer Anmeldung auf der Grundlage unserer Prospekte bieten Sie uns den Abschluss des Teilnahmevertrages verbindlich an. Der Vertrag kommt mit der Annahme der Anmeldung durch uns in Wien zustande. Die Anmeldung erfolgt über das Alpha-Therapie-Anmeldeformular (per Post oder email).  Über die Annahme, informieren wir Sie durch Übersendung der Anmeldebestätigung/Rechnung. Mit Einzahlung der Anmeldegebühr von 20% des Therapiepreises ist Anmeldung perfekt. Für die Teilnahme zur Alpha-Therapie ist weiters die Übersendung aktueller Befunde des Kindes (wenn vorhanden), und jedenfalls eine ärztliche Bestätigung über die Teilnahmefähigkeit des Kindes erforderlich.

1.2. Die uns zur Verfügung gestellten Daten werden gemäß österr. Datenschutzgesetz geschützt.

1.3. Bitte benachrichtigen Sie uns umgehend, wenn Sie als Anmelder bis spätestens 3 Tage vor Reiseantritt (bzw. Therapieantritt) von uns keine Rückmeldung erhalten haben. In diesem Falle werden wir, Ihre Zahlung vorausgesetzt, die Unterlagen sofort nochmals übersenden.

Bezahlung

2.1. Mit Anmeldung ist die Anmeldegebühr innerhalb 1 Woche einzuzahlen. Die Prämie für die Storno-Versicherung (falls Sie eine solche abschließen wollen) wird ebenfalls mit der Anzahlung fällig. Die Restzahlung ist 21 Tage vor Therapieantritt ohne nochmalige Aufforderung zu leisten.

2.2. Können wir Ihre Therapieanmeldung nicht bestätigen, werden wir den von Ihnen eventuell bereits geleisteten Anzahlungsbetrag unverzüglich erstatten.

2.3. Wenn der vereinbarte Therapiepreis bis zum Therapieantritt nicht vollständig bezahlt ist, berechtigt uns dies zur Auflösung des Teilnahmevertrages und zur Berechnung von Schadensersatz in Höhe der entsprechenden Rücktrittsgebühren.

2.4. Bei Auslandsüberweisungen übernimmt die/der AnmelderIn die halben Überweisungsgebühren.

Leistungen, Preise

3.1. Für den Umfang der vertraglichen Leistungen sind die Leistungsbeschreibungen in unserer Broschüre oder auf der homepage www.dolphinswim.net, so wie sie Vertragsgrundlage geworden sind, sowie die hierauf Bezug nehmenden Angaben in den Therapieunterlagen und Sicherheitshinweisen verbindlich.

3.2. Die Alpha-Therapie beginnt und endet – je nach Ihrer gebuchten Aufenthaltsdauer – zu den auf der homepage ausgeschriebenen Therapietermin (die Ankunfts – und Abreisetermine dienen nur zu Ihrer Information zur Flugbuchung).

Leistungs- und Preisänderungen

4.1 Zu einseitigen Leistungsänderungen sind wir, soferne sie sachlich gerechtfertigt sind und es sich um geringfügige Änderungen handelt, die nicht den Preis betreffen, berechtigt. Die Therapeuten behalten sich das Recht vor Therapieeinheiten ausfallen zu lassen, sofern dies medizinisch, psychologisch (Überforderung des Kindes) oder technisch (schlechte Wetterlage) notwendig sein sollte.

4.2. Änderungen oder Abweichungen einzelner Leistungen von dem vereinbarten Inhalt des Teilnahmevertrages, die nach Vertragsschluss notwendig werden sollten, sind nur gestattet, soweit die Änderungen und Abweichungen nicht erheblich sind und den Gesamtzuschnitt der gebuchten Therapie/Seminar nicht beeinträchtigen. Eventuelle Gewährleistungsansprüche bleiben unberührt, soweit die geänderten Leistungen mit Mängeln behaftet sind.

Rücktritt, Umbuchung, Ersatzperson

5.1. Treten Sie vom Anmeldevertrag ohne entsprechende Gründe zurück oder treten Sie die Therapie/Seminar nicht an (z.B. wegen verpasster Flüge, o.ä.), können wir angemessenen Ersatz für die getroffenen Vorkehrungen und unsere Aufwendungen verlangen. Bei der Berechnung des Ersatzes werden gewöhnlich ersparte Aufwendungen und gewöhnlich mögliche anderweitige Verwendungen der Leistungen von uns berücksichtigt.

5.2. Die Höhe richtet sich nach dem Therapiepreis. Die Rücktrittspauschalen, die wir im Falle Ihres Rücktritts von der Therapie je angemeldeten Teilnehmer fordern müssen, sind wie folgt geregelt: Die Anmeldegbühr ist in im Falle einer Stornierung nicht rückzahlbar. Weiters müssen Stornogebühren vom Gesamtbetrag der Therapie wie folgt berechnet werden:

  • bis 30 Tage vor Therapiebeginn 15%,
  • ab 29. bis 20. Tag vor Therapiebeginn 25%,
  • ab 19. bis 10. Tag vor Therapiebeginn 50%,
  • ab 9. bis 4. Tag vor Therapiebeginn 65%,
  • ab dem 3. Tag (72 Stunden) vor Therapiebeginn 85%.

5.3. Tritt eine Ersatzperson an die Stelle eines gemeldeten Teilnehmers, sind wir berechtigt, dem Wechsel in der Person des Teilnehmers zu widersprechen, wenn diese den besonderen Erfordernissen in bezug auf die Therapie nicht genügt oder gesetzliche Vorschriften oder behördliche Anordnungen entgegenstehen.

Rücktritt durch Dolphinswim

6.1. Dolphinswim ist berechtigt, die Therapie abzusagen. Im Falle einer Absage, haftet Dolphinswim nur für die geleisteten Therapiezahlungen und anfallenden Reisestornospesen. Etwaige andere Schäden, können nicht geltend gemacht werden.

Höhere Gewalt

7.1. Wird die Therapie infolge bei Vertragsabschluß nicht voraussehbarer höherer Gewalt erheblich erschwert, gefährdet oder beeinträchtigt, so können beide Vertragsparteien den geschlossenen Teilnahmevertrag kündigen.

Gewährleistung

8.1. Sollte eine Therapie nicht oder nicht vertragsgemäß erbracht werden, so können Sie innerhalb angemessener Zeit Abhilfe verlangen. Wir sind berechtigt, mit Erbringung einer gleich- oder höherwertigen Ersatzleistung Abhilfe zu schaffen. Wir können die Abhilfe jedoch verweigern, wenn sie einen unverhältnismäßigen Aufwand erfordert. Nach Therapieende können Sie eine Minderung des Reisepreises geltend machen, falls Therapie nicht vertragsgemäß erbracht und Sie deren Anzeige vor Ort nicht schuldhaft unterlassen haben. Wird eine Therapie in Folge eines Mangels erheblich beeinträchtigt und leisten wir innerhalb angemessener Frist keine Abhilfe oder bedarf es keiner Fristsetzung, weil Abhilfe unmöglich ist oder verweigert wird oder die Kündigung des Vertrages durch ein besonderes Interesse Ihrerseits gerechtfertigt ist, so können Sie, im Eigeninteresse am besten schriftlich, die Therapie im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen kündigen.

8.2. Bei eventuell auftretenden Leistungsstörungen sind Sie verpflichtet, im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen alles zu tun, um zu einer Behebung der Störung beizutragen und eventuell entstehenden Schaden gering zu halten.

8.3 Für den Verlust bzw. die Beschädigung von Wertgegenständen oder Geld im während der Therapie übernehmen wir in Fällen leichter Fahrlässigkeit keine Haftung.

Haftung, Verjährung

9.1. Die Teilnahme an der Alpha-Therapie erfolgt aus eigener Verantwortung und ermessen. In diesem Zusammenhang verpflichtet sich der Teilnehmer zum Abschluss einer Reisekrankenversicherung.

9.2. Technische Einrichtungen entsprechen im Ausland nicht immer westeuropäischen Standard. Bitte beachten Sie daher unbedingt eventuelle Benutzungshinweise.

Allgemeine Bestimmungen

10.1. Alle Angaben in unseren Prospekten werden vorbehaltlich gesetzlicher oder behördlicher Genehmigungen veröffentlicht. Einzelheiten dieser Prospekte entsprechen dem Stand bei Drucklegung.

10.2. Mit der Veröffentlichung neuer Prospekte verlieren alle unsere früheren Publikationen über gleichlautende Therapien bzw. deren Termine und Preise ihre Gültigkeit (auf unserer Internetseite – www.dolphinswim.net – ist die jeweils aktuelle Fassung unserer Angebote abrufbar).

10.3. Die Ungültigkeit eines Teiles dieser Bedingungen berührt die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen nicht.

10.4. Sie erklären sich damit einverstanden, dass die Therapie zu wissenschaftlichen Zwecken mit Video aufgezeichnet bzw. fotografiert wird.

10.5. Sie verpflichten sich zum Abschluss einer in dem Land des Therapieortes gültigen Reisekranken-, und Rückholversicherung.

 

Fassung: Rothenthurn, der 24.08.2016

Europas führendes Institut für Delphintherapie, Schwimmen mit Delphinen, DelphintherapeutInnen-Ausbildung, Manager Coaching mit Delphinen und Delphinforschung in Antalya, Türkei.
Hotlines: Deutschland: +49 2443 9629844 Österreich: +43 676 3063857 Schweiz: +41 44 585 17 25 United Kingdom: +44 203 286 4605 Россия:+7908 292 28 27 France: +33 6 15 58 67 11 Suisse: +41 76 416 67 11 Ireland: +353 87 4615850 Danmark: +45 51350033

Wie finden Sie diese Webseite? (33 Bewertungen bisher)
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10